Lohngleichheit: Schweiz ist noch immer klar im Hintertreffen

In vielen wirtschaftlichen Bereichen ist die Schweiz Weltspitze. Zum Beispiel in Sachen Innovation oder bei der Wettbewerbsfähigkeit. Bei der Lohngleichheit dagegen sieht es düster aus.

Männer verdienen in der Schweiz noch immer klar mehr
Bildlegende: Männer verdienen in der Schweiz noch immer klar mehr Keystone

Frauen verdienen noch immer rund 20 Prozent weniger als Männer. Das zeigt eine neue Studie der OECD zur Gleichheit der Geschlechter. Länder wie Mexiko, Belgien oder Ungarn sind weit besser postiert.

Autor/in: Tobias Fässler