Massive Luftverschmutzung in Paris

Wer in der französischen Hauptstadt am Freitag mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, fährt gratis. Und auch das Parkieren kostet nichts. Grund ist die hohe Luftverschmutzung.

Wegen Smog: Eiffelturm in Paris fast nicht zu sehen.
Bildlegende: Eiffelturm in Paris versinkt im Smog. Keystone

Wie sich das anfühlt, erklärt unser Paris-Mitarbeiter Rudolf Balmer im Gespräch.

Moderation: Susanne Schmugge