MH17: «Ein hoch emotionalisiertes Thema in der Ostukraine»

Ein Jahr ist es her seit am 17. Juli 2014 ein Passagier-Flugzeug der Malaysia Airlines über der Ostukraine abgestürzt ist - vermutlich abgeschossen, von welcher Seite ist umstritten. Alle 298 Personen an Bord kamen ums Leben.

Aufnahme einer Gedenkstätte für die Absturzopfer in der Ostukraine.
Bildlegende: Gedenkstätte für die Absturzopfer in der Ostukraine. Keystone

Wir haben mit Christian Wehrschütz vom ORF gesprochen, er ist derzeit in der Ostukraine und hat die Absturzstelle besucht.

Autor/in: Hans Ineichen, Redaktion: Barbara Peter