«Mit der Kirche will Scientology bloss ablenken.»

Ein neues, grosses Zentrum nach den Vorstellungen von Sektengründer Ron Hubbard wird am Samstag in Basel eröffnet. Es ist eine Art Kirche, in der die Sektenmitglieder ihren Geist reinigen sollen.

Das neue Scientology-Zentrum an der Burgfelderstrasse in Basel.
Bildlegende: Das neue Scientology-Zentrum an der Burgfelderstrasse in Basel.

Wilfried Handl ist ehemaliger Scientologe, er war Direktor von Scientology Oesterreich. 2002 hat er der Sekte den Rücken gekehrt. Seither warnt er in seinen Büchern und in seinem Blog vor Scientology. Die neue Kirche in Basel bedeute icht, dass Scientology im Aufwand sei.

Autor/in: Marlen Oehler, Redaktion: Hans Ineichen