Mögliche Lösungen im Konflikt Nachtschwärmer gegen Anwohner

Wie können Schweizer Städte den Konflikt zwischen Nachtschwärmern und Anwohnern entschärfen? Die einen wollen ausgelassen feiern, die anderen gelassen schlafen. 

Der Schweizerische Städteverband hat nach Lösungen gesucht und jetzt den Bericht zum „Städtischen Nachtleben vorgestellt.

Ein Auslöser für den Bericht war eine Demonstration im letzten Sommer in Bern: Dort tanzten 10'000 Jugendliche durch die Strassen und forderten ein freieres Nachtleben.

Beiträge

  • «Bern setzt immer noch auf Repression statt Prävention»

    Thomas Berger vom Verein Pro Nachtleben war bei der Demonstration in Bern für ein freieres Nachtleben dabei.

    Wurden er und seine Mitstreiter mittlerweile von der Politik erhört?

    Christian Weissflog

  • «Manchen Nachtschwärmern fehlt einfach der Anstand»

    Stefanie Anliker wohnt in der Berner Altstadt. Sie ist Präsidentin der vereinigten Altstadt-Quartiervereine und vertritt damit die Interessen der Anwohner.

    Schläft sie nachts gut?

    Christian Weissflog