Musikpavillon als Suppenküche

Im Herzen der Stadt Freiburg steht ein Musikpavillon. Während der Weihnachtszeit findet dort ein Suppenfestival statt, veranstaltet von der Freiburger Notschlafstelle.

Der Kurpavillon in Luzern.
Bildlegende: Der Kurpavillon in Luzern. Keystone

Doch sonst steht der Pavillon meistens leer. Ganz anders in früheren Zeiten. Da gab es in dem Pavillon jeweils am Sonntag Konzerte. Der Freiburger Musikpavillon ist, wie in anderen Städten auch, Zeuge des aufkommenden Bürgertums. Darüber haben wir mit François Guex, wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Freiburger Amt für Kulturgüter gesprochen.

Autor/in: Patrick Mülhauser, Redaktion: Hans Ineichen