Nato-Waffen für Baltische Staaten: «Vor allem symbolischer Akt»

Die Nato will Estland, Lettland und Litauen militärisch unterstützen: mit Helikoptern und Panzern. Die USA senden zudem 3000 Soldaten zu Manövern ins Gebiet. SRF-Auslandredaktor Fredy Gsteiger meint, das sei mehr eine Geste denn eine Machtdemonstration.

Lotse lenkt Panzer von einem Schiff (im Hintergund Meer).
Bildlegende: Ein US-Panzer wird am 9. März im Hafen von Riga (Lettland) entladen. Keystone

Autor/in: Marlen Oehler