Neue Kritik am Genfer Gefängnis Champ Dollon

Champ Dollon macht wieder Negativ-Schlagzeilen: Erneut hat die Anti-Folter-Kommission die Zustände in der Genfer Strafanstalt kritisiert.

Zwei Wärter gehen durch einen sonst leeren Gang des Genfer Gefängnisses.
Bildlegende: Zwei Wärter auf Kontrollgang im Gefängnis Champ Dollon. Keystone

Die Situation habe sich gegenüber dem letzten Besuch 2012 sogar verschlechtert, heisst es im neuen Bericht. Im Frühjahr hatte auch das Bundesgericht die Zustände im Gefängnis Champ Dollon als unhaltbar kritisert. Westschweiz-Korrespondent Sascha Buchbinder erläutert die Probleme im Gefängnis.

Autor/in: Susanne Schmugge, Redaktion: Tina Herren