Neuer Anflauf für Cannabis-Legalisierung in der Schweiz

Cannabis soll man unter staatlicher Aufsicht weitgehend frei kaufen können.Das fordert die Nationale Arbeitsgemeinschaft Suchtpolitik.Thilo Beck - ist Chefpsychiater bei der Organisation ARUD, die in Zürich vier Suchtberatungszentren betreibt. Er unterstützt diese Forderung:

Kiffen - in Schweizer Städten bald erlaubt?
Bildlegende: Keystone

Autor/in: Nicole Marti, Redaktion: Iwan Santoro