Niederlassungs-Bewilligungen nur noch für integrierte Ausländer

Der Ständerat berät am Mittwoch über eine Revision des Ausländergesetzes. Neu soll eine Niederlassungbewilligung nur noch erhalten, wer integriert ist. Der Bund beteiligt sich ausserdem finanziell an kantonalen Programmen, die die Integration fördern sollen.

Deutschkurs an der Volkshochschule beider Basel.
Bildlegende: Deutschkurs an der Volkshochschule beider Basel. Keystone

"C-Ausweise" sollen nur noch an Einwanderer ausgestellt werden, die sich in der Schweiz integriert haben. Der Bund möchte die Integration fördern, indem er entsprechende Kurse finanziell unterstüzt.

Wir haben mit dem Integrationsdelegierten des Kantons Bern gesprochen. Er hat uns erklärt, was diese Gelder für seine Arbeit bedeuten.

Autor/in: Lukas Mäder, Redaktion: Hans Ineichen