Nordkorea: Erster Parteitag seit 1980

Am Freitagmorgen hat in Nordkorea das grösste politische Spektakel seit Jahrzehnten begonnen. Der siebte Parteikongress der nordkoreanischen Arbeiterpartei. Es ist der Erste seit 36 Jahren.

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-Un.
Bildlegende: Der letzte Parteitag fand 1980 statt. Reuters

Martin Fritz, Journalist in Tokyo, verfolgt den Parteikongress in Pjöngjang. Er sagt: Kim Jong-Un wolle damit wohl seine Stellung festigen.

Autor/in: Salvador Atasoy, Redaktion: Susanne Stöckl