Obama: «Atomwaffen um einen Drittel reduzieren»

Zuerst gab es Küsschen - dann folgten die intensiven Gespräche. Barack Obama hat bei seinem Besuch in Berlin die ersten Termine absolviert: Darunter ein Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel.

US-Präsident Obama bei seiner Rede beim Brandenburger Tor in Berlin
Bildlegende: US-Präsident Obama bei seiner Rede beim Brandenburger Tor in Berlin keystone

Den wichtigsten Termin, seine mit Spannung erwartete Rede vor dem Brandenburger Tor - hat er am späteren Nachmittag abgehalten.

Casper Selg über das, was von der Rede bleiben wird.

Autor/in: Salvador Atasoy, Redaktion: Iwan Santoro