Online-Einkauf von Lebensmitteln: «Konsumenten sind konservativ»

Der Migros-Online-Supermarkt LeShop.ch konnte im vergangenen Jahr wieder zulegen. Nachdem im Vorjahr die Verkäufe stagniert waren, stiegen sie 2013 um 6 Prozent auf knapp 160 Millionen Franken.

LeShop Zentrale
Bildlegende: LeShop Zentrale Keystone

Der Online-Markt ist aber mit einem Anteil von einem Prozent am Gesamtmarkt für Lebensmittel immer noch klein. Das habe viel mit der Einkaufsgewohnheit der Leute zu tun, sagt die Ökonomin und Trendforscherin Karin Frick vom Gottlieb Duttweiler Institut.

Moderation: Lorenzo Bonati, Redaktion: Lorenzo Bonati