Pakistan: Musharraf vor Sonder-Gericht

In Pakistan muss der frühere Militärmachthaber Pervez Musharraf heute Dienstag vor Gericht erscheinen. Musharraf hat Pakistan von 1999 bis 2008 regiert. Ihm wird Hochverrat in seiner Regierungszeit vorgeworfen. Er muss im schlimmsten Fall mit der Todesstrafe rechnen.

Pervez Musharraff-Plakat an der Wand einer Hütte in Rawalpindi.
Bildlegende: Pervez Musharraff-Plakat an der Wand einer Hütte in Rawalpindi. keystone

Im speziellen gehe es darum, dass Musharraf im Herbst 2007 in Pakistan den Ausnahmezustand verhängt habe, sagt Stefan Mentschel. Er ist Journalist in Neu Delhi.

Autor/in: Hans Ineichen