«Parlamentarier werden ständig von Lobbyisten beeinflusst»

Der schwedische Botschafter in Bern hat offenbar Nationalräte bearbeitet, für den Kauf der schwedischen Kampfjets Gripen zu stimmen. Daniel Woker war jahrzehntelang als Diplomat und Botschafter tätig. Er äussert sich dazu, ob ein Botschafter die Meinungsbildung im Gastland beeinflussen darf.

Der schwedische Gripen - bald der neue Kampfjet für die Schweizer Armee?
Bildlegende: Der schwedische Botschafter soll bei Parlamentariern massiv für den Gripen lobbyiert haben. Keystone

Autor/in: Simone Weber, Redaktion: Iwan Santoro