Parlamentswahlen in Israel

Israel wählt heute ein neues Parlament. Es sind die ersten Wahlen nach dem Protestsommer 2011. Damals gingen in Israel Hunderttausende auf die Strassen.

Werbung für die Parlamentswahlen in Israel.
Bildlegende: Werbung für die Parlamentswahlen in Israel. keystone

Sie protestierten gegen zu hohe Lebensmittelpreise, gegen Korruption und gegen die Profitgier von grossen Konzernen. Es war die grösste Protestewelle, die Israel je gesehen hatte.

Die Proteste und deren Forderungen waren ein wichtiges Thema im Wahlkampf, sagt Gisela Dach, Journalistin in Tel Aviv. Doch die Kritik habe dem rechten Block von Premier Netanyahu kaum geschadet.

Autor/in: Urs Gilgen