«Peer Steinbrück ist ein Macher, aber kein Sympathieträger»

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück verliert an Zustimmung. Noch 32 Prozent der Bevölkerung ist laut einer neuen Umfrage mit seiner Arbeit zufrieden. Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt dagegen auf 68 Prozent.

Noch ist einiges an Arbeit zu tun.
Bildlegende: Noch ist einiges an Arbeit zu tun. keystone

Warum die Deutschen mit dem SPD-Mann nicht zufrieden sind, sagt Deutschland-Korrespondent Casper Selg im SRF-Gespräch.

Autor/in: Daniel Eisner, Redaktion: Karin Britsch