Pep Guardiola trainiert neu den FC Bayern München

Mit dem FC Barcelona hat er alles erreicht, was sich im europäischen Klubfussball erreichen lässt. Jetzt wechselt Erfolgstrainer Pep Guardiola nach Deutschland.

Erfolgstrainer Pep Guardiola im Stadion des FC Barcelona.
Bildlegende: Erfolgstrainer Pep Guardiola im Stadion des FC Barcelona. keystone

Ein Jahr hatte sich Gardiola eine Auszeit vom Trainer-Job gegönnt. Ab kommendem Sommer trainiert der 41-jährige Spanier nun den FC Bayern München.

Das sei eine Erfolgsmeldung für den deutschen Fussball, wie sie vor einigen Jahren noch nicht möglich gewesen wäre, sagt Rainer Holzschuh, Herausgeber des deutschen Fussball-Magazins "Kicker".

Autor/in: Andrea Christen