Reform der römischen Kurie

Die römische Kurie, der riesige Verwaltungsapparat der katholischen Kirche wird reformiert. Denn seit heute Morgen tagt in Rom die so genannte C8-Gruppe: eine von Papst Franziskus eigens ernannte Beratungskommission aus acht Kardinälen. 

Will die Römische Kurie reformieren: Papst Franziskus und die Gruppe der C8-Kardinäle.
Bildlegende: Will die Römische Kurie reformieren: Papst Franziskus und die Gruppe der C8-Kardinäle. keystone

Die gesetzlichen Grundlagen der Kurie wurden letztmals vor 25 Jahren angepasst. Gut möglich also, dass Reformpapst Bergoglio die Kurie spürbar modernisieren werde, sagt Italien-Korrespondent Massimo Agostinis in Rom.

Autor/in: Steffen Riedel, Redaktion: Salvador Atasoy