Rüstungsdeal: François Hollande besucht Indien

Der französische Präsident François Hollande reist heute für zwei Tage nach Indien. Frankreich hofft, seinen Kampfjet Rafale erstmals ins Ausland exportieren zu können. Es geht um einen 12-Milliarden Deal. 

Beiträge

  • «Es geht vor allem auch um Arbeitsplätze»

    Es gehe auch um den Einfluss von Frankreich in der Welt, sagt Frankreich-Korrespondent Ruedi Mäder. Hollande reise deshalb mit einer sehr grossen Delegation an.

    Christian Weisflog

  • «Es geht um einen Technologie-Transfer»

    Indien hoffe auf die Modernisierung seiner Luftwaffe, sagt der Journalist Stefan Mentschel in Neu-Dehli.

    Christian Weisflog