Schlechte Kastanienernte auch in diesem Jahr

Ein Schädling macht den Marronihändlern weiterhin das Leben schwer: die Gallwespe. Der Handel macht nur einen Bruchteil früherer Jahre aus. Die Schäden, welche die Gallwespe anrichtet, sind enorm. In Italien wächst aber die Zuversicht, dass sich die Kastanienwälder bald erholen werden.

Beiträge

  • Etwas Hoffnung: Die Kastanienwälder könnten sich bald erholen

    Welchen Schäden hat die Gallwespe bisher angerichtet? Antworten von Marco Conedera von der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft.

    Anna Lemmenmeier

  • Am meisten leiden die Marronihändler

    Renzo Strazzini ist Marronihändler. Sein Unternehmen importiert seit 175 Jahren Kastanien aus Italien. Er befürchtet auch in diesem Jahr hohe Einbussen, sieht aber für die nächsten Jahre etwas Hoffnung.

    Anna Lemmenmeier

Redaktion: Daniel Eisner