Schweizer Olympia-Bilanz: «Die Zitrone ist ausgepresst»

An den Olympischen Spielen in Rio gewann die Schweiz insgesamt sieben Medaillen. Fünf waren die Vorgabe von Swiss Olympic.

Mountainbiker Nino Schurter im roten Trikot, den Mund aufgerissen, die Goldmedaille um den Hals, er hält sie mit der rechten Hand in die Höhe.
Bildlegende: Mountainbiker Nino Schurter holte Gold, und damit die letzte Schweizer Olympia-Medaille in Rio. Keystone

Ralph Stöckli, der sportliche Leiter von Swiss Olympic, ist zufrieden. Die Zukunft bereitet ihm aber auch Bauchschmerzen.

Autor/in: Jann Billeter, Moderation: Hans Ineichen, Redaktion: Miriam Knecht