Shatush-Schals: verboten und begehrt

Shatusch - hinter diesem Wort versteckt sich die begehrteste Wolle der Welt. Und die ist extrem teuer. Der Handel wäre eigentlich verboten, doch einen Markt gibt es trotzdem. Auch in der Schweiz. Etwa in St. Moritz, sagt das Bundesamt für Veterinärwesen.

Die Tibet-Antilope: ihr Fell wird auch Königswolle (Shatush) genannt.
Bildlegende: Die Tibet-Antilope: ihr Fell wird auch Königswolle (Shatush) genannt. keystone

Autor/in: Rafael von Matt