Sotschi interessiert kaum in Wladiwostok

Die erste Olympiawoche in Sotchi geht zu Ende. Wie kommen die Spiele im weit entfernten Wladiwostok an, ganz im Osten von Russland, an der Pazifikküste? Manfred Brockmann ist dort seit über 20 Jahren Pfarrer. Seine Bilanz zur Frage, ob der olympische Funken übergesprungen ist in Waldiwostok.  

Zwei alte Männer sitzen vor einer MAuer in Wladiwostok.
Bildlegende: Olympia hin oder her: In Wladiwostok an der russischen Pazifikküste geht das Leben seinen gewohnten Gang. Keystone

Autor/in: Salvador Atasoy, Redaktion: Susanne Schmugge