Spaniens Banken werden gesundgeschrumpft

Die Banco de Valencia entlässt mehr als die Hälfte der Belegschaft. Die Bank werde fast 900 Mitarbeitern kündigen, meldet die Gewerkschaft.

Banco de Valencia eines von vielen Instituten in Nöten
Bildlegende: Banco de Valencia eines von vielen Instituten in Nöten Keystone

Wir haben unseren Iberien-Spezialisten Alexander Gschwind nach den Gründen für diesen drastischen Stellenabbau gefragt.

Moderation: Barbara Büttner, Redaktion: Hans Ineichen