Spaniens Regierung im Urteil des Parlamentes

In Madrid debattiert das Parlament am Mittwoch und am Donnerstag über die Leistung der Regierung Rajoy in ihrem ersten Jahr. Dominantes Thema war die grosse Wirtschaftskrise.

Spaniens Premierminister Mariano Rajoy vor dem Parlament am 13. Februar 2013
Bildlegende: Spaniens Premierminister Mariano Rajoy vor dem Parlament am 13. Februar 2013 Keystone

Unser Iberien-Korrespondent Alexander Gschwind hat uns erklärt, Rajoy müsse sich auf ein Gewitter gefasst machen.

Autor/in: Nicoletta Cimmino, Redaktion: Matthias Heim