Sport im Gespräch: Der Langlauf im Wandel der Zeit

Am Mittwoch beginnen im italienischen Val di Fiemme die Weltmeisterschaften in den Nordischen Skidisziplinen - unter anderem im Langlauf. 

Olympiasieger in Calgary: Hippolyt Kempf.
Bildlegende: Olympiasieger in Calgary: Hippolyt Kempf. keystone

Gerade der Langlauf hat sich in den vergangenen 20 Jahren stark gewandelt. So wurden neue Disziplinen eingeführt wie etwa der Sprint. Zudem gibt es neue Regeln, wie etwa den Ski-Wechsel während des Rennens.

Hippolyt Kempf war 1988 Olympiasieger in Calgary in der nordischen Kombination und leitet heute die Disziplin Langlauf beim Verband Swiss-Ski. Im Gespräch erklärt er, was die Änderungen dem Langlaufsport gebracht haben.

Autor/in: Urs Gilgen