Studentenproteste in Taiwan eskaliert

  • Montag, 24. März 2014, 9:10 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 24. März 2014, 9:10 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 24. März 2014, 9:47 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 24. März 2014, 11:17 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 24. März 2014, 14:17 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 24. März 2014, 15:17 Uhr, Radio SRF 4 News

Seit gut einer Woche demonstrieren in Taiwan Studierende gegen ein Handelsabkommen mit China. Heute Morgen sind die bisher friedlichen Proteste eskaliert.

Polizisten räumen das Gelände um den Regierungssitz.
Bildlegende: Polizisten räumen das Gelände um den Regierungssitz. Keystone

Letzte Woche besetzten die Studenten das Parlament, am Sonntag haben sie den Sitz der Regierung gestürmt. Die Polizei hat daraufhin das Gebäude geräumt. Bei Zusammenstössen zwischen den Studenten und der Polizei sind rund 160 Menschen verletzt worden.

Martin Aldrovandi ist Journalist in der taiwanesischen Hauptstadt Taipeh und erklärt, warum sich die Proteste ausgeweitet haben.

Autor/in: Anna Lemmenmeier, Redaktion: Simone Herrmann