«Tidjane hat gezeigt, wie man das asiatische Geschäft aufbaut»

Tidjane Thiam wird neuer Chef der Credit Suisse. Zur Zeit führt er den Britischen Versicherungskonzern Prudential. Auf den Investmentbanker Dougan folgt bei der Credit Suisse der Versicherungsexperte Thiam. Ein Strategiewechsel?

Aufnahme von Tidjane Thiam an einem Podium am WEF in Davos 2010.
Bildlegende: Der neue Mann an der Spitze der Credit Suisse: Tidjane Thiam. Keystone

In gewisser Hinsicht schon, sagt Maurice Pedergnana, Bankenfachmann von der Hochschule für Wirtschaft Luzern im Gespräch.

Autor/in: Samuel Wyss, Redaktion: Barbara Peter