TPP: «Wird auch der Schweiz zugutekommen»

Mehr als 5 Jahre lang haben die USA, Australien, Japan und 8 weitere Pazifik-Anrainerstaaten verhandelt. Nun haben sie sich auf einen grossen Freihandelsvertrag geeinigt, der rund 40 Prozent des Welthandels umfasst.

Regierungsvertreter der TPP-Länder geben ihren Beschluss vor den Medien bekannt.
Bildlegende: Das Freihandels-Abkommen Trans-Pazifische-Partnerschaft TPP ist beschlossene Sache. Keystone

Die sogenannte Trans-Pazifische-Partnerschaft läuft unter dem Kürzel TPP und wird Zölle und andere Handelshindernisse abbauen.

Thomas Cottier, Spezialist für Welthandelsfragen an der Universität Bern, spricht über Vorteile, die das TPP-Abkommen für die Schweiz haben könnte.