Tücken einer Gemeindefusion: Streit um neue Adressen

Seit Beginn des Jahres gibt es im Kanton Aargau eine neue Gemeinde «Bözberg». Sie ist das Resultat einer Gemeindefusion. Doch unter den 1500 Einwohnern der neuen Gemeinde ist eine Diskussion entbrannt. Es geht um die neuen Adressen, mit denen nicht alle glücklich sein. 

Seit Beginn des Jahres gibt es die neue Gemeinde Bözberg.
Bildlegende: Seit Beginn des Jahres gibt es die neue Gemeinde Bözberg. Keystone (Archiv)

An einer ausserordentlichen Versammlung suchte die Gemeinde nun nach Lösungen.

Autor/in: Alex Moser, Redaktion: Philippe Chappuis