Türkei nach dem gewaltsamen Tod einer 14-jährigen Mutter

Das Mädchen Kader wurde als 11-Jährige von ihrer Familie gegen ein Brautgeld verheiratet. Mit 13 brachte es bereits ihr zweites Kind auf die Welt, das kurz nach der Geburt starb. Nun, mit 14 Jahren, wurde Kader erschossen aufgefunden. Die Familie ihres Mannes sagt, es sei Selbstmord gewesen.

Mädchen und junge Frauen in der Türkei.
Bildlegende: Mädchen und junge Frauen in der Türkei. Keystone

Frage an den Journalisten Thomas Seibert in Istanbul: Welche Reaktionen hat Kaders gewaltsamer Tod ausgelöst?

Autor/in: Simone Weber, Redaktion: Daniel Eisner