«Twitter-Meinungen bei uns sind weniger polarisiert als in USA»

Was früher der Leserbrief war, ist heute der Facebook-Eintrag oder der Tweet. Politische Diskussionen finden immer häufiger über soziale Netzwerke statt. Aber wer diskutiert da eigentlich mit wem? Die Meinungsforscher von gfs.bern haben erstmals eine Twitter-Analyse erstellt.

Twitter im Abstimmungskampf, jetzt gibts eine Analyse.
Bildlegende: Twitter im Abstimmungskampf, jetzt gibts eine Analyse Keystone

Politologe Claude Longchamp erklärt, was ihn zu dieser Untersuchung veranlasst hat.

Autor/in: Roger Aebli, Redaktion: Tina Herren