Übergewicht: «Das gesunde Verhalten im Alltag ermöglichen»

44 Prozent der Menschen in der Schweiz sind übergewichtig. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue landesweite Erhebung. Bettina Abel, Vizedirektorin von Gesundheitsförderung Schweiz stellt fest, dass die Prävention mit Erwachsenen besonders schwierig ist.

Bild von einem übergewichtigen Menschen, der sich eine Kletterausrüstung anzieht. Der Kopf ist nicht zu sehen.
Bildlegende: Bewegung in der Freizeit ist nur die halbe Miete, genau so wichtig ist sie im normalen Alltag. Keystone (Archiv)

Autor/in: Susanne Schmugge, Redaktion: Philippe Chappuis