Uno will humanitäre Hilfe für Syrien unbedingt durchsetzen

Die Menschen in Syrien brauchen Hilfe. Der Uno-Sicherheitsrat hat den Weg dafür frei gemacht. Aber der syrische Präsident Assad wehrt sich. Die Journalistin Petra Ramsauer sagt, Verweigerung von Hilfsgütern sei eine militärische Strategie.

Hilfsgüter warten an der Grenze zu Syrien.
Bildlegende: Hilfsgüter warten an der Grenze zu Syrien. keystone

Moderation: Susanne Schmugge, Redaktion: Karin Britsch