USA: «Umsetzung der Klimaziele wird jetzt schwieriger»

Der Oberste Gerichtshof der USA hat die Klimaschutzpläne von Präsident Barack Obama durchkreuzt: das Programm zur Verringerung von Treibhausgasen bei Kohlekraftwerken muss ausgesetzt werden. Zuvor müssten Klagen von US-Bundesstaaten gegen das Vorhaben entschieden sein, finden die Richter.

Der Blick auf das Kapital in Washington
Bildlegende: Gericht stoppt Klimapläne von Präsident Obama Keystone

Für die globalen Klimaschutzbemühungen ist das ein harter Schlag, meint Reto Knutti, Klimaforscher an der ETH Zürich - er hat an den Klimaberichten der UNO mitgewirkt.

Autor/in: Susanne Schmugge, Redaktion: Rino Curti