Wakkerpreis für Sion: «Die Plätze haben neues Leben kreiert»

Einer der Gründe, warum die Stadt die Auszeichnung des Heimatschutzes erhält: Sie hat letztes Jahr beschlossen, die Bauzonen der Stadt nicht auszudehmen. 

Place Du Midi in Sion.
Bildlegende: Place Du Midi in Sion. Keystone

Ausserdem lobt der Schweizer Heimatschutz die Plätze in Sion, die vorbildlich gestaltet seien. Monique Keller, die Wakkerpreis-Verantwortliche beim Heimatschutz, erklärt die Vorzüge von Sion.

Autor/in: Karin Salm, Redaktion: Philippe Chappuis