WEF 2013: Was die Wissenschaft der Wirtschaft nützen kann

Im Zentrum der Live-Übertragung vom Weltwirtschaftsforum Davos stand am Donnerstag die Wissenschaft. Zwei Wissenschaftlerinnen erklären, warum ihr Forschungsfeld für die Wirtschaft, im Speziellen für die Finanzwelt, wichtig ist.

WEF 2013 Wissenschaftlerinnen im Gespräch
Bildlegende: WEF 2013 Wissenschaftlerinnen im Gespräch Keystone

Studiogäste:

  • Helga Novotny, Präsidentin des Europäischen Forschungsrates. Sie gilt als eine der einflussreichsten Wissenschaftlerinnen
  • Viola Vogel, Professorin an der ETH Zürich. Sie forscht auf dem neuen Feld der Nanomedizin.

Redaktion: Philippe Chappuis