Welche Waffen nützen den Kurden im Kampf gegen Islamisten?

Deutschlands Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will am Mittwoch bekannt geben, welche Waffen an die Kurden im Norden Iraks geliefert werden sollen.

Kurdische Sicherheitskräfte nach einem Bombenattentat in Erbil im Norden Iraks am 23. August 2014.
Bildlegende: Kurdische Sicherheitskräfte nach einem Bombenattentat in Erbil im Norden Iraks am 23. August 2014. Keystone

Hat Deutschland was die Kurden wirklich brauchen können im Kampf gegen die Terrormilizen des Islamischen Staates? Wir haben Michael Brzoska gefragt, Militär- und Sicherheitsexperte am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Uni Hamburg.

Autor/in: Tina Herren, Redaktion: Hans Ineichen