Wer hat's erfunden? – Die Geschichte des ersten Computers

Vor 75 Jahren, im Mai 1941, präsentierte der deutsche Erfinder Konrad Zuse in Berlin den ersten programmierbaren Computer. Und schrieb damit Geschichte. Wie wir uns diesen ersten Computer vorstellen müssen? Das hat uns SRF-Digitalredaktor Peter Buchmann beschrieben.

Konrad Zuse in den 80er-Jahren mit einem nachgebauten Modell seines Computers.
Bildlegende: Konrad Zuse in den 80er-Jahren mit einem nachgebauten Modell seines Computers. Keystone

Redaktion: Melanie Pfändler