«Wer nach ungeschützem Sex Grippesymptome hat, soll zum Arzt»

Das Bundesamt für Gesundheit hat heute seine neuste Kampagne gegen HIV präsentiert.

Plakat der neuen HIV-Kampagne "Love Life"
Bildlegende: Die neuste HIV-Kampagne des Bundes zielt auf die frisch Infizierten Keystone

Die neue «Love-Life»-Kampagne fokussiert auf frisch Infizierte, weil die Ansteckungsgefahr in den ersten Wochen sehr hoch ist.

In der HIV-Prävention gehe man damit weltweit neue Wege, heisst es beim BAG.

Roger Staub vom Bundesamt für Gesundheit erklärt im Gespräch, was die neue «Love-Life»-Kampagne will.

Autor/in: Marlen Oehler