Wie weiter mit dem Aufsichtsgesetz über die Krankenkassen?

Der Ständerat behandelt heute das Krankenversicherungs-Aufsichtsgesetz - kurz KVAG.Dieses Gesetz will eine stärkere Aufsicht über die Krankenkassen und mehr Kompetenzen für das Bundesamt für Gesundheit. Es kann zum Beispiel künftige Prämienrückzahlungen regeln.

Beiträge

  • «Ein Monster mit mehr als 80 Artikeln»

    Felix Schneuwly vom Internet-Vergleichsdienst Comparis ist gegen dieses Gesetz. Er sagt: Das neue Gesetz hätten fast so viele Paragraphen wie das Krankenversicherungsgesetz selbst. Das verursache zu viel Bürokratie.

    Christina Scheidegger

  • «Der Bund könnte endlich seine Aufsichtspflicht wahrnehmen»

    Die Grünliberale Ständerätin Verena Diener ist Mitglied der Gesundheitskommission des Ständerates. Sie sagt: das KVAG bringe den Versicherten konkrete Vorteile.

    Christina Scheidegger

Autor/in: Christina Scheidegger, Redaktion: Salvador Atasoy