«Wirtschaftliche Auswirkungen sind nicht auszuschliessen»

Dänemark führt ab sofort Passkontrollen an der Grenze zu Deutschland ein. Um die Zahl der Flüchtlinge zu begrenzen, die ins Land kommen. Man sehe sich gezwungen, diese Kontrollen vorzunehmen, weil Schweden mit Kontrollen für Einreisende aus Dänemark begonnen habe, so die Begründung.

Ein dänischer Polizist an der Staatsgrenze zu Schweden.
Bildlegende: Nach Schweden hat auch Dänemark wieder Grenzkontrollen eingeführt. Keystone

Journalist Clemens Bomsdorf in Kopenhagen zur Frage, was genau sich Dänemark von den Grenzkontrollen verspricht:

Autor/in: Daniel Eisner, Redaktion: Iwan Santoro