Wo ist MH370? Blick in die Schaltzentrale

Ziemlich genau ein Jahr ist es her, seit das malaysische Passagier-Flugzeug MH370 auf dem Flug von Kuala Lumpur nach Peking spurlos verschwand. Es gibt diverse Szenarien und Verschwörungstheorien, was mit den 239 Menschen an Bord geschehen sein könnte.

Fakt ist: Die Suche nach der Maschine läuft nach wie vor.
Die Fäden dafür laufen in einem Verwaltungsgebäude in der australischen Hauptstadt Canberra zusammen.

Autor/in: Urs Wälterlin, Redaktion: Tina Herren