«Zustände im Gefängnis Champ-Dollon zeugen von Doppelmoral»

Das Genfer Gefängnis Champ-Dollon ist wieder in den Schlagzeilen: Häftlinge und Wärter wurden bei mehreren Massenschlägereien verletzt. Wie die Öffentlichkeit in der Westschweiz auf die Gewalt im Genfer Gefängnis reagiert, schildert Westschweiz-Korrespondent Sascha Buchbinder.

Von aussen ruhig, das Gefängnis Champ-Dollon.
Bildlegende: Von aussen ruhig, das Gefängnis Champ-Dollon. Keystone

Autor/in: Karin Britsch