Romana Zumbühl, Luzern

2013

Romana Zumbühl steht mit beiden Beinen auf dem Boden. Sie lädt die Landfrauen zum vierten Essen ein.

Die Landfrau aus dem luzernernischen Altbüron ist Mutter von fünf Kindern, Bäuerin und Kräuterexpertin. Als solche gibt sie mittlerweile gut besuchte Kurse, in welchen man selber Salben und die verschiedensten Öle herstellen kann.

Auch in der Küche dreht sich alles um wilde Geschmäcke, Kräuter und Blumen. Die anderen Landfrauen will sie mit ihren exotischen Kreationen verwöhnen. Treffen Ringelblumensuppe, Kräuterquiche und Rosenblütenmousse den Geschmack aller oder sind die Landfrauen gar überfordert ob der neuen Düfte?

Beiträge