Regula Gysel aus Wilchingen SH

2015

Die zweite Reise führt die sechs Landfrauen ins Klettgau, eine Region im Kanton Schaffhausen. Regula Gysel wohnt mit ihrer Familie auf dem Klettgauerhof.

Familie Gysel: das sind Regula, ihr Mann Bernhard und die Töchter Isabelle und Aline sowie Sohn Dario. Sie leben hauptsächlich vom Ackerbau. Auf rund 50 Hektaren pflanzen sie Getreide, Ölsaaten, Zuckerrüben, Rotklee und Mais an.

Regulas Passion ist ihr Blumen- und Kräutergarten mit 60 verschiedenen Pflanzen. Alle sind essbar. Sie verkauft ihre Blüten und Kräuter an Gourmetrestaurants in der Region. Einmal pro Woche liefert sie die filigrane Ware an ihre Kundinnen und Kunden.

Blüten finden sich auch in allen drei Gängen für die Landfrauen. Regula kocht gemeinsam mit ihrem 19-jährigen Sohn Dario. Die beiden sind ein gut eingespieltes Team. Das zeigt sich, wenn es einmal hektisch wird in der Küche.

Beiträge

Artikel zum Thema