Chressischuimsuppä im Mutschli

Vorspeise von Brigitte Bürgi

Vorspeise von Brigitte Bürgi.

Bildlegende: Chressischuimsuppä im Mutschli. SRF

Zutaten

  • 60 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 24 g Rindsbouillon
  • 1 l Wasser
  • 70 g Kresse
  • 1,5 dl Rahm, geschlagen
  • 4-5 Mutschli (Brötchen)

Zubereitung

Butter in eine Pfanne geben und schmelzen, Mehl darin rösten. Rindsbouillon im Wasser auflösen und Mehlschwitze damit ablöschen, 15 Minuten köcheln & leicht eindicken lassen. Kresse dazugeben, 3 Minuten ziehen lassen, dabei aber auf keinen Fall kochen. Die Suppe mit dem Pürierstab aufmixen und den geschlagenen Rahm unterheben.
Bei den Mutschli einen Deckel abschneiden und das Meiste der Brotkrume entfernen: Suppe ins Brötchen geben, mit Deckel abdecken und servieren.