Eymatt Schoggimousse auf Kirschenkompott

Dessert von Brigitta Knörr

Dessert von Brigitta Knörr.

Bildlegende: Eymatt Schoggimousse auf Kirschenkompott. SRF

Zutaten Kirschenkompott

  • 500 g schwarze Kirschen, entsteint
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Maizena

Für den Kompott die Kirschen in einer Pfanne weichkochen, mit Zucker süssen. Maizena in wenig Wasser auflösen und zum Kirschenkompott geben. - Auskühlen lassen.

Schoggimousse

  • 2 frische Eier, getrennt
  • 3 EL Zucker
  • 100 g dunkle Schokolade, geschmolzen
  • 2 dl Rahm, geschlagen
  • etwas Schlagrahm, zum Servieren

Für das Schoggimousse 2 Eiweisse in einer Schüssel mit dem 1 EL Zucker schlagen, bis die Masse glänzt. Die Eigelbe mit 2 EL Zucker schaumig und hell schlagen. Geschmolzene Schokolade dazugeben, Rahm und Eiweiss vorsichtig unter die Masse heben.

Zum Servieren Kirschenkompott in Dessertgläser oder -schälchen portionieren, Schoggimouse darauf anrichten, sofort kühl stellen. Nach Belieben mit einem Tupfer Rahm ausgarnieren.