Sandras Rotkäppchen Torte

Dessert von Sandra Belser, AG

Dessert: Sandras Rotkäppchen Torte

Bildlegende: Dessert: Sandras Rotkäppchen Torte SRF / Myriam Zumbühl

Zutaten:

für den Boden:

  • 175g Butter, weich
  • 150g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 200g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 EL Kakaopulver
  • 370g Weichseln (Sauerkirschen)

für die Füllung:

  • 500g Magerquark
  • 50g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 5dl Halbrahm
  • 3 Päckchen Schlagrahmfestiger

für den Guss:

  • 4 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
  • 50g Zucker
  • 300ml heisses Wasser
  • 50ml Kirschwasser
  • 4 EL Erdbeerkonfi oder Trübeligelee

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Eine runde Springform (28 cm ∅) ausbuttern oder mit Backtrennpapier auskleiden.
  3. Für den Teig Butter mit dem Zucker und Vanillezucker gut vermischen und mit den Eiern zu einer hellen Masse aufschlagen. Mehl und Backpulver unterheben.
  4. Die Hälfte der Masse in die vorbereitete Springform geben und ausstreichen. Restlichen Teig mit dem Kakaopulver vermischen und auf den hellen Teig streichen.
  5. Die Weichseln auf dem Teig verteilen und für 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben. Dann auskühlen lassen und Tortenboden aus der Form heben.
  6. Für die Füllung Quark, Zucker und Vanillezucker vermischen. Den Rahm mit dem Schlagrahmfestiger steif schlagen und vorsichtig unter die Quarkmasse geben. Den Springformrand oder ein Tortenring eng um den Tortenboden geben und Quarkmasse gleichmässig daraf verteilen, dann für ca. 2 Stunden kühl stellen.
  7. Für den Guss die eingeweichten Gelatinenblätter auswringen und im heissen (aber nicht mehr kochenden) Wasser unter ständigem Rühren auflösen. Zucker, Kirschwasser und Konfitüre dazugeben und kurz abkühlen lassen. Dann vorsichtig auf die Quarkschicht geben und Torte wieder für ca. 4 Stunden kühl stellen.